van de Velde
Definition:

Ein Maler und Architekt. Er war ein vielseitiger Künstler des Jugendstils, der Malerei in Antwerpen studierte und sich nach einer Sinneskrise um 1893 der Architektur zuwandte. Ein frühes Stadium des Bauhauses zog in eines seiner Schulgebäude ein. Dort lernte Mathias Kreibich seinen Freund Klaus-Jürgen Senbach kennen, der ihn nach Nürnberg holte.

Vestibül
Definition:

Der Begriff Vestibül beschreibt heute eine großzügige Eingangshalle. Im Lauf der Geschichte hatte das Vestibül mehrere Bedeutungen wie „geschmückter Platz zwischen Straße und Haustür“ im antiken Rom, oder „Raum zwischen Haustür und Atrium“ in der späteren Römerzeit.

Villa
Definition:

Entgegen weitläufiger Meinungen ist eine Villa, geschichtlichen Ursprungs her, ein ländlicher Wohnsitz mit umliegenden Garten, für eine Familie. Den Villenbau revolutioniert im italienischen Raum vor allem der Renaissancearchitekt Andrea Palladio mit seinen zahlreichen realisierten Landgütern wie der Villa Capra La Rotonda. Erst zu Beginn des 18ten Jahrhunderts begannen die Villen ihren Einzug in städtischere Gegenden. Heute ist "Villa" ein strapazierter Begriff und wird oft mit "großer Leere" in Zusammenhang gebracht.

Villen
Definition:

Entgegen weitläufiger Meinungen ist eine Villa, geschichtlichen Ursprungs her, ein ländlicher Wohnsitz mit umliegenden Garten, für eine Familie. Den Villenbau revolutioniert im italienischen Raum vor allem der Renaissancearchitekt Andrea Palladio mit seinen zahlreichen realisierten Landgütern wie der Villa Capra La Rotonda. Erst zu Beginn des 18ten Jahrhunderts begannen die Villen ihren Einzug in städtischere Gegenden. Heute ist "Villa" ein strapazierter Begriff und wird oft mit "großer Leere" in Zusammenhang gebracht.

Vollsparrendämmung
Definition:

Die Vollsparrendämmung ist eine Form der Zwischensparrendämmung, bei der der gesamte Raum zwischen den einzelnen Sparren, das sogenannte Gefach, mit Dämmmaterial ausgefüllt wird. Sie unterscheidet sich somit von der Teilsparrendämmung, bei der nur ein Teil des Zwischensparrenraums mit Dämmstoff gefüllt wird.

Vorentwurfsplanung
Definition:

Die Vorplanung bezeichnet die zweite Leistungsphase der HOAI und bietet, mit Hilfe der Grundlagenermittlung, ein fundierte Vorüberlegung zur Entwurfsplanung. Der Vorentwurf entsteht aus Skizzen, Konzepten und teilweise ausgearbeiteten Ideen.

Vorhabenträger
Definition:

Ein Vorhabenträger ist der Investor eines Bauvorhabens, meistens also der Bauherr. Diese Bezeichung lässt oft darauf schließen, dass nach einem vorhabenbezogenen Bebauungsplan gearbeitet wird.

Vorsatzschale
Definition:

Die Vorsatzschale (auch Außenwandverkleidung oder Verblendung) bezeichnet eine Schale, die einem anderen Bauteil vorgesetzt wird. Dies kann aus konstruktiven und optischen Gründen geschehen. Vorsatzschalen dienen häufig dazu, auf bereits bestehende Gebäudeflächen eine zweite Haut aufzutragen.

Einträge 1 bis 8 von 8

Eine kleine Auswahl unserer Projekte und Referenzen

Sehen Sie sich das gesamte Leistungsspektrum von blauhaus Architekten an. Filtern Sie die Bauprojekte, Bauvorhaben, gewonnen Wettbewerbe, Studien nach individuellen Kriterien, wie Leistungsschwerpunkt, Geschmack, Gebäudetyp und Bruttobaukosten

Zur Gesamtansicht

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu
Ich stimme zu.

Liebe Besucher unserer Website

blauhaus verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Nutzen Sie beispielsweise unseren Projektfinder und speichern Sie Ihre Lieblings-Projekte auf unserem Merkzettel. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung