elektroosmotisch
Definition:

In diesem Trocknungsverfahren werden Bauteile getrocknet, in dem die enthaltene Flüssigkeit einem elektroosmischen Fluss ausgesetzt wird. Dadurch entsteht eine, durch Ladung induzierte, konstante Bewegung der Teilchen an den Kapilarenwänden. Die Teilchen der Flüssigkeit bewegen sich bis zum Rand des jeweiligen Baustoffes, welcher damit trocken gelegt ist. Dieses Verfahren wird von blauhaus nicht angewendet.

elektroosmotisches
Definition:

In diesem Trocknungsverfahren werden Bauteile getrocknet, in dem die enthaltene Flüssigkeit einem elektroosmischen Fluss ausgesetzt wird. Dadurch entsteht eine, durch Ladung induzierte, konstante Bewegung der Teilchen an den Kapilarenwänden. Die Teilchen der Flüssigkeit bewegen sich bis zum Rand des jeweiligen Baustoffes, welcher damit trocken gelegt ist. Dieses Verfahren wird von blauhaus nicht angewendet.

Elektroosmotisches Trocknungsverfahren
Definition:

In diesem Trocknungsverfahren werden Bauteile getrocknet, in dem die enthaltene Flüssigkeit einem elektroosmischen Fluss ausgesetzt wird. Dadurch entsteht eine, durch Ladung induzierte, konstante Bewegung der Teilchen an den Kapilarenwänden. Die Teilchen der Flüssigkeit bewegen sich bis zum Rand des jeweiligen Baustoffes, welcher damit trocken gelegt ist. Dieses Verfahren wird von blauhaus nicht angewendet.

Energetische Sanierung
Definition:

Energetische Sanierung ist eine Optimierung des Energiehaushaltes eines Gebäudes. Maßnahmen bestehen zumeist aus der Verbesserung der Gebäudehülle und dem Austausch oder Einsetzen einer Heizungs- und Lüftungsanlage.

Energie-Atlas Bayern
Definition:

Der Energieatlas ist ein informatives Internetportal der Bayrischen Staatsregierung zu den Themen Energieeinsparung, erneuerbare Energie und Energieeffizienz.

Energieausweis
Definition:

Der Energieausweis ist ein Dokument, dessen Inhalte und Ausstellungsmerkmale in der EnEV geregelt sind. Er beschreibt die energetischen Aspekte eines Gebäudes.

Energiebedarf
Definition:

Im Zusammenhang mit Architektur ist der Energiebedarf die Menge an Energie, die zum normalen Betrieb eines Gebäudes notwendig ist.

Energieeffizienz
Definition:

Die Relation zwischen Energie und erbrachter Leistung heißt Energieeffizienz.

Energieeffizienzklasse
Definition:

Die Kategorisierung von Energieeffizienz wird als Energieeffizienzklasse bezeichnet.

Energieeinsparung
Definition:

Alle angewandten Maßnahmen zur Reduzierung von Energieverbrauch ist Energieeinsparung.

Einträge 1 bis 10 von 27

Seite 1 Seite 2 Seite 3 vor >

Eine kleine Auswahl unserer Projekte und Referenzen

Sehen Sie sich das gesamte Leistungsspektrum von blauhaus Architekten an. Filtern Sie die Bauprojekte, Bauvorhaben, gewonnen Wettbewerbe, Studien nach individuellen Kriterien, wie Leistungsschwerpunkt, Geschmack, Gebäudetyp und Bruttobaukosten

Zur Gesamtansicht

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung