Vernissage Hotel Victoria

Wände, Orte an denen Kunst hingehört, müssen geplant werden! Diese Wand im Hotel Victoria haben wir „geboren“!

Die Geschichte:

„Ich hatte einen persönlichen Bekannten, dem ich ein kleines Galeriehäuschen an der Ostsee geplant hatte. Der wiederum hatte gute Kontakte nach Südfrankreich und brachte eine in Deutschland noch unbekannte Künstlerin nach Nürnberg, die in einer emotionalen Arbeit diesen Ort belebte.

Vielen Dank Ulrike und ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg.

Auch vielen Dank an Frau Powels und ihr Team, dass sie sich auf solche Experimente eingelassen hat.

Weitere Artikel in dieser Kategorie

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung