Projektbilder

  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:
  • Bild:

Richtfest unserer Holz-Beton-Hybridbauweise

Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage

Auf dem Land gab oder gibt es noch günstige Grundstücke. So auch dieses 1.000 m² Hanggrundstück mit 45° Neigung und viel Wald drumherum. Die Konsequenz war ein Ortbetonsockelgeschoss mit Sichtschalung und ebenem Zugang, Garagen und einer Garderobe mit WC. Die beiden Geschosse sitzen auf dem "Fundament", das sich mit dem Hang verschränkt, die Räume sind in Teilen innen gedämmt und die Garage ist thermisch entkoppelt.

Das zum Garten hin ebenerdige Erdgeschoss mit offenen Wohn-/ Koch- und Essbereichen ist mit einer Galerie mit den oberen privaten Räumen verzahnt.

Beheizt wird das 175 m² große KFW55-Haus mit einer Wärmepumpe, die Stromversorgung wird mit einer PV-Anlage mit Speicher umgesetzt.

Aber all das ist bei einem Richtfest heute eher unwesentlich, wichtiger ist, dass man in diesen Zeiten Handwerker fand, die das Projekt innerhalb des Budgets umsetzen konnten.

Weitere Artikel in dieser Kategorie

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung