Niedrigenergiehaus am Burgberg

Wohnungsbau:Einfamilienhaus
91054 Erlangen
Außenwand:Wärmedämmverbundsystem
Vorhangfassade
Die Bauherrschaft wünschte sich auf ihrem Grundstück in der Nähe des Erlanger Burgbergs ein eher „bescheidenes“ Haus mit viel Licht und Freiraumerlebnissen.

Heraus kam ein langgestreckter Baukörper in der Optik eines Holzhauses mit großen Fensterflächen und flachem Satteldach. Innovative Haustechnik ergänzt den guten Wärmeschutz des Gebäudes.
Bauvorhaben:91054 Erlangen
Lerchentalweg 9
Architekt:blauhaus Architekten BDA
Dipl.-Ing. Mathias Kreibich
Campestraße 10
90419 Nürnberg
www.blauhaus.net
Bauherr:Fam. Frank
Lerchentalweg 9
91054 Erlangen
Bauweise:Außenwände:
24 cm Kalksandlochstein
12 cm Mineralfaserdämmung
Windsperre
Hinterlüftung
Lärchenholzschalung
Fertigstellung:2005
Produkt:KSL-R(P) 12 – 1,4 – 8DF (240)
Ansprechpartner:KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Straße 18
90552 Röthenbach
Tel.: 0911 / 5406030
Fax: 0911 / 5406039
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

Quelle: KS-Objekte

 

Weitere Artikel in dieser Kategorie

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung