Projektbilder

  • Bild: Projekt des Monats November 2017Projekt des Monats November 2017
  • Bild: eingebaute Treppeeingebaute Treppe
  • Bild: Einblick in den DachraumEinblick in den Dachraum
  • Bild: Grundriss der PlattformGrundriss der Plattform

Die schwebende Plattform

Projekt des Monats November/Dezember 2017

"Was tun wir, wenn der Platz für unsere Familie nicht mehr ausreicht, wir uns aber hier wohlfühlen? Müssen wir eine passendere Wohnung finden?" Diese Fragen stellte sich auch eine Familie im Nürnberger Norden, weshalb in diesem Bauvorhaben die zentrale Frage stand, wie schaffe ich mehr Wohnraum für eine Familie, der auch Familienzuwachs stand hält.

Die Antwort auf diese Fragen war nicht einfach und dennoch konnten die gegebenen Wohnverhältnisse erheblich aufgewertet werden.

Die Dachgeschosswohnung erstreckte sich ursprünglich über eine Etage. Ein Spitzboden, der nur von außen zu erreichen war, konnte gar nicht bzw. nur als Abstellfläche genutzt werden.

Unser Entwurf sah vor, zunächst eine Plattform in den offenen Dachraum einzuziehen und die Erschließung des Spitzbodens innerhalb der Wohnung zu lösen. Weiterhin sollte durch Einbau zusätzlicher Fenster ein angenehmeres Wohnklima geschaffen werden.

Weitere Artikel in dieser Kategorie

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung