blauhaus - ein Partner in der Metropolregion Nürnberg mit Leidenschaft und Kreativität, der nachhaltig plant und baut und die Kosten im Griff hat

blauhaus übernimmt seit 1994 Verantwortung in den Bereichen Umwelt und Soziales.

Alle Projekte auf einen BlickProjektfinder

blauhaus Architekten - ein Partner in der Metropolregion Nürnberg mit Leidenschaft und Kreativität, der nachhaltig plant und baut und die Kosten im Griff hat

Definitionen

Womit soll man bei einem so komplexen Thema beginnen? Nachhaltigkeit ist heute ein Modewort, das der ein oder andere gar nicht mehr hören kann. Im Rahmen des Projekts „Nürnberger Unternehmen in sozialer Verantwortung“ haben wir uns bewusst auf diese beiden Definitionen konzentriert:

Nachhaltigkeit

Beschreibt die Nutzung eines regenerierbaren Systems auf eine Weise, dass diese in seinen wesentlichen Eigenschaften erhalten bleibt und sein Bestand auf natürliche Weise regeneriert werden kann.

Corporate Social Responsibility (CSR)

Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung; der freiwillige Beitrag von Firmen zu einer nachhaltigen Entwicklung, die über die gesetzlichen Forderungen (Compliance) hinausgeht.

blauhaus Architekten CSR-Vision - unser blauer Faden auf dem Weg zu einer hundertprozentig nachhaltigen Geschäftstätigkeit

Als in der Metropolregion Nürnberg verankertes Architekturbüro, übernimmt blauhaus Architekten BDA seit 1994 Verantwortung in den Bereichen Umwelt und Soziales. Wir sind ein personengeführtes Unternehmen mit Standort in Nürnberg ohne Fremdbeteiligung und Verbindlichkeiten. Unsere Geschäftstätigkeit besteht im Wesentlichen aus drei Handlungen, die im Prozess des Bauens umgesetzt werden:

Weiterentwicklung einer tragfähigen Unternehmenskultur und Identität

Vertrauen, Motivation und Bindung unserer Partner, Mitarbeiter und Kunden weiter aufbauen

Bessere Integration in der Metropolregion durch Engagement für gesellschaftliche Herausforderungen

 

Das stellt für uns auch eine Selbstverpflichtung dar und wird nun in periodischen Abständen von uns selbstreflektierend geprüft werden müssen.

Kunden und Kommunikationskultur

Kunden und Kommunikationskultur

  • blauhaus strebt eine Transparenz der Arbeit an, in dem der Kunde Einblick in alle Prozesse hat
  • die Kommunikationskultur basiert auf Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Wahrheit
  • die Grundlage einer guten Verbindung ist Vertrauen, das durch Offenheit erreicht werden kann
  • das Arbeiten auf Grundlage der HOAI objektiviert die Preisgestaltung
  • regelmäßige Kundenzufriedenheitsanlysen nutzen wir zur Verbesserung von Qualität, Service und Beratung
  • um unseren Kunden eine optimale, ganzheitliche Lösung zu bieten, setzen wir unsere Projekte gemeinsam mit Fachplanern, Designern, Innenarchitekten u. ä. um

Markt

Markt

  • Bauen im Bestand“ markiert die Kernkompetenz von blauhaus
  • 85 % des Umsatzes werden mit Umbau, Modernisierung und energetischer Sanierung von Bestandsgebäuden erzielt
  • blauhaus ist regional verankert im Städtedreieck Nürnberg, Fürth, Erlangen
  • Handwerker und Lieferanten kommen fast ausschließlich aus der Region
  • Betätigung an ausländischen Holdings, Hedgefonds, Investoren ohne persönliche Beziehung zum Unternehmen oder zur Meropolregion wird aus Nachhaltigkeitsgründen ausgeschlossen

Mitarbeiter und Unternehmensführung

Mitarbeiter und Unternehmensführung

  • Flexible Strukturen unseres Unternehmens gewährleisten bereits ein hohes Maß an Vereinbarkeit von Beruf und Familie - im Unternehmen sind verschiedene Arbeitsmodelle vorhanden: junge Eltern, flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeitvereinbarungen bis hin zu Teilzeitmodellen für Ruheständler, Gleichstellung von Menschen mit Handicap
  • ein integraler Bestandsteil unserer Unternehmenspraxis sind Fort- und Weiterbildungen
  • die perspektivische Ausichtung zielt sowohl in Richtung Unternehmensbeteiligung aller Beschäftigten, als auch deren Einbindung in unternehmens- und entscheidungsrelevante Prozesse
  • durch die dauerhafte Bereitstellung mehrerer Praktikantenplätze, gewähren wir jungen Studierenden einen umfassenden Einblick in die Berufswelt und den Arbeitsalltag eines Architekten

Umwelt

Umwelt

  • Angestrebt wird eine grundsätzlich positive Umweltbilanz
  • Modernisierungen und Instandsetzung von Gebäuden mit Einsatz von umweltfreundlichen Materialien und innovativer Technologie
  • blauhaus konzentriert sich auf den Bestandserhalt und minimiert dadurch weitestmöglich schädliche Auswirkungen auf Umfeld und Umwelt
  • die blauhaus Mitarbeiter gehen mit gutem Beispiel voran und demonstrieren umweltbewusstes Verhalten im Arbeitsalltag durch
  • Energiesparen im Büro
  • Einsatz sparsamer Autos
  • wenn möglich Umstieg vom Auto auf das Bürofahrrad bei kurzen Wegen
  • ressourcenschonenden Verbrauch durch Verringerung des Papierverbrauchs, Einsparung von Wasser, etc.

Gemeinwesen

Gemeinwesen

  • in naher Zukunft soll die blauhaus Akademie gegründet werden, welche einen Weiterbildungsort für junge Menschen zum Thema „nachhaltiges Bauen im Bestand“ bildet
  • dies soll ein Ort sein für das Nahebringen von praxisgerechstem Wissen sowie Wertebewusstsein im eigenen Tätigkeitsfeld und Umfeld
  • erreicht werden soll damit der Erhalt von substantiellen, standortrelevanten und historisch verortbaren Faktoren
  • blauhaus arbeitet fast ausschließlich mit regional ansässigen Firmen zusammen und baut so ein Netzwerk von zuverlässigen Firmen in der Metropolenregion Nürnberg aus
  • durch die Sanierung und Instandsetzung von denkmalgeschützten Gebäuden, hilft blauhaus historisches und kulturelles Gut zu erhalten
  • durch das Kerngeschäft „Bauen im Bestand“ schafft blauhaus Wohnraum, ohne dabei neue Bodenflächen zu verbrauchen

Downloads

Besuchen Sie uns in unserem Büro.

Campestraße 10, 90419 Nürnberg, Deutschland

E: mailblauhaus.LÖSCHEN.net
T: 0911 - 393 735 80

Nehmen Sie Kontakt auf.

Projektfinder

Ihr persönlicher Merkzettel

Menu